FV Dinglingen 1920 e. V. FV Dinglingen 1920 e. V.

Das ist unser FV Dinglingen 1920 e. V.

Tradition und immer ein Treffer: FV Dinglingen

Für jeden, der in seiner Freizeit mehr Bewegung möchte, ist der FV Dinglingen der richtige Verein. Denn Fußball steht bei uns im Mittelpunkt. Wir suchen ständig ambitionierte Spieler aller Altersklassen, die mit dem Ball umgehen können und Spaß daran haben, mit zehn weiteren Fußballfreunden auf dem Rasen zu stehen. Wer Interesse an einer Mitgliedschaft hat, kann gerne Kontakt mit uns aufnehmen. Ebenso sind selbstverständlich auch alle Freizeitkicker bei uns willkommen, die in ihrer Freizeit nicht auf die für uns schönste Nebensache der Welt verzichten wollen.

Auf unseren Seiten haben wir Ihnen viele interessante Informationen über unsere Senioren, Jugendmannschaften und unseren Verein im Allgemeinen zusammengestellt. Schauen Sie sich einfach um!

Wir freuen uns auf Sie,
der FV Dinglingen

Schlachtplatten essen im Vereinsheim! Schlachtplatten essen im Vereinsheim!

Am 07.12. lädt der FV Dinglingen zur traditionellen Schlachtplatte ins Vereinsheim Am Aktienhof ein.

Unsere Wirtin Ika Bucholz freut sich auf zahlreiche Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins. Auch Fremde sind an diesem Tag recht herzlich willkommen.

                      

Wichtig!! Die Anmeldung sollte bis spätesten 02.12. 2014 unter Telefon 07821/43670 oder direkt im Vereinsheim erfolgen.

Senioren FV Dinglingen

Spielbericht 1.Mannschaft

SV Grafenhausen – FV Dinglingen    4:2 (3:0)


Eine unnötige 4:2-Niederlage kassierten die Rudhart-Schützlinge des FV Dinglingen beim SV Grafenhausen.

Die Anfangsphase gehörte eindeutig den Gästen aus Dinglingen. Jedoch ließen sie glasklare Torchancen liegen. In der 19. Minute gelang Trutt das 1:0 für den SV Grafenhausen. Nun kam der Tabellenführer Grafenhausen besser ins Spiel. Das 2:0 für die Platzherren besorgte Weis in der 28. Minute. Als Spielertrainer Ey in der 35. Minute zum 3:0 für den SV Grafenhausen erhöhte, schien die Partie gelaufen. Mit diesem Ergebnis ging man in die Pause. Im zweiten Durchgang war vom SV Grafenhausen kaum noch etwas zu sehen im Spiel nach vorne. Spannend wurde es nochmals in der Schlußphase des Spiels. In der 84. Minute verkürzte Waldemar Scherbakoff zum 3:1. Als in der 89. Minute Andreas Schall der Anschlußtreffer zum 3:2 gelang sah man noch eine kleine Chance auf Seiten der Dinglinger Gäste. In der Nachspielzeit zeigte der Unparteiische dem Dinglinger Kapitän Walerie Nadzyn die Rote Karte. Der nachfolgende Freistoß verwandelte Trutt direkt zum 4:2 für den SV Grafenhausen.                                                            

-ges-

Alles was sie über die Vorbereitung unseren Seniorenmannschaften für die Saison 2013/2014 wissen sollten... finden sie hier

Jugendabteilung

Planungen für die Saison 2014/2015!

 

 

 

 

 

Für die neue Saison 2014/2015

planen wir derzeit mit 12 FV Dinglinger-Mannschaften.

Hier ein erster Überblick

über die geplanten Trainingsorte sowie die Trainerbesetzung.

Webmaster

Vorschau

Diese Woche stehen folgende Partien an:

Daten werden geladen...

Stand 25.08.2013

 

!!! Vorsicht Änderungen jederzeit möglich !!!



Jugendabteilung

Jugend Aktuell

Kommen, schauen, probieren….

Sollte Ihr Kind Interesse am Fußballsport haben, bringen Sie es bei uns einfach zu einem unverbindlichen Schnuppertraining vorbei. Unsere engagierten Trainer freuen sich auf alle begeisterten Junioren-Fußballspieler jeden Alters…

 

 

 

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:


Jugendleiter


 Kai Müller, Tel.: 07821/23810 oder 0151/17039887

Kontakt





Partner & Sponsoren

Klicken Sie hier, um zu unseren Werbepartnern zu gelangen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© FV Dinglingen

Diese Homepage wurde mit 1&1 Do-It-Yourself Homepage erstellt.